Neuigkeiten

Vorläufiger Endbericht des Ortsentwicklungskonzeptes (OEK)

Der vorläufige Endbericht für das OEK samt der Änderungen der Abschlussveranstaltung ist nun online.
Bis zum 30. Mai 2022 liegt der Bericht noch für weitere Anregungen aus. Anschließend wird er - sofern keine weiteren Änderungen eingearbeitet werden müssen - durch die Gemeinde Wakendorf II beschlossen.

Hier geht es zu dem Bericht: LINK

Solidarität mit der Ukraine (Wichtige Infos des Amtes Kisdorf)

Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger!

Anlässlich der Ukraine Krise haben wir auf der Homepage des Amtes Kisdorf unter „Aktuelles“ eine paar wichtige Informationen zu Ansprechpartnern im Amt Kisdorf und einen wichtigen Appell zur

  • Suche von Wohnraum zur Unterbringung von Flüchtlingen und
  • ehrenamtlicher Unterstützung bei der Betreuung der Flüchtlinge

verlinkt.

Wir würden uns freuen, wenn Sie diese Informationen ebenfalls auf die Homepage Ihrer Gemeinde stellen könnten.

https://www.amt-kisdorf.de/index.phtml?object=tx%7C1825.1000&ModID=255&FID=1825.20575.1&&mNavID=1846.1

Vielen lieben Dank für die Unterstützung!

mit freundlichem Gruß

im Auftrag

Sabine Papenfuß

 

Amt Kisdorf sucht Bewerber und Bewerberinnen für das Ehrenamt der stellv. Schiedsfrau/des stellv. Schiedsmannes

Im Schiedsbezirk Nr. 27 für die Gemeinden Kattendorf, Kisdorf, Oersdorf, Wakendorf II und Winsen sucht das Amt Kisdorf Bewerber und Bewerberinnen für das Ehrenamt der stellv. Schiedsfrau/des stellv. Schiedsmannes.

In bürgerlichen Rechtsstreitigkeiten findet vor Einschaltung der ordentlichen Gerichte (Klage) ein Schlichtungsverfahren über vermögensrechtliche Ansprüche statt sowie über sonstige Ansprüche aus dem Nachbarrecht und wegen Verletzungen der persönlichen Ehre.

Das Schlichtungsverfahren findet nicht statt in - Bürgerlichen Rechtsstreitigkeiten, die in die sachliche Zuständigkeit der Familien- oder Arbeitsgerichte fallen und - Streitigkeiten wegen Verletzungen der persönlichen Ehre, die in Medien begangen worden sind

Das Schlichtungsverfahren wird auf Antrag einer oder beider Parteien eingeleitet. Zuständig für das Schlichtungsverfahren ist eine Schiedsfrau/ein Schiedsmann, in deren/dessen Bezirk die Streitenden ihren Wohnsitz haben.

Die Gemeinden des Amtes sind in zwei Bezirke eingeteilt:

Bezirk Nr. 23: Hüttblek, Sievershütten, Struvenhütten und Stuvenborn

Bezirk Nr. 27: Kattendorf, Kisdorf, Oersdorf und Wakendorf II

Die Tätigkeit der Schiedsfrau/des Schiedsmannes erfolgt ehrenamtlich. Wenn Sie Interesse an der Tätigkeit haben, melden Sie sich bitte mit einer Mail unter: info@amt-kisdorf.de

Neue Vereinsseite des "Förderverein Freiwillige Feuerwehr Wakendorf II e.V." ist online

Hallo liebe Gemeinde,

Unter dem Menüpunkt "Vereine & Verbände" ist nun die Onlinepräsenz des Förderverein Freiwillige Feuerwehr Wakendorf II e.V. neu hinzugefügt worden.

Nutzt die Gelegenheit, um euch über den Verein zu informieren, beizutreten und/oder zu spenden!

Klickt HIER, um auf die Seite des Vereines zu gelangen.

 

Vielen Dank!

Termine